Coaching: was ist das?

 

Der Begriff „Coach“ stammt aus dem Ungarischen und bedeutet „Kutsche“.

Coaching ist somit ein Entwicklungsinstrument, das es uns ermöglicht, von

einem Ort zum anderen zu gelangen und Ziele zu erreichen.

Ursprünglich für den sportlichen Bereich genutzt, war der Coach nicht nur

Trainer der sportlichen Fähigkeiten, sondern auch psychologischer Betreuer.


Anfang der 70er Jahre fand Coaching den Weg vom Sport ins Management amerikanischer Unternehmen und bewährte sich bald auch zur Lösung persönlicher Herausforderungen.

 

Coaching trägt dazu bei, eigene Lösungen zu entwickeln und die

Leistungsfähigkeit zu erhalten. Je nach Zielgruppe werden ganz

unterschiedliche Methoden eingesetzt, nähere Informationen finden

Sie unter den einzelnen Menüpunkten.

 

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.